F.+ R. Rotermund
RV Bremen v.1900 Reg.Verb.261/10

5.6.

heute hatten wir einen flug ab hockenheim,ca.415 km.ich muß sagen,ich bin etwas enttäuscht.wir machen 29/13.das ist zwar durchaus in ordnung,nur fangen wir viel zu spät an,und das auf einem flug wo sich die guten tauben zeigen sollten.ein fiasko war das ergebnis unserer vögel:
12/1 preise ! demnach waren die weibchen mit 17/12 wieder recht gut. nun suche ich verzweifelt nach einer erklärung für dieses ergebnis.in der letzten woche haben alle sehr gut trainiert und waren in der hand 100 %  in ordnung.allerdings wollten die vögel am freitag wieder nicht baden,zum 2. mal in dieser saison.die weibchen sind sofort hinein gesprungen.ich denke zwar es wird wie immer am schlag liegen,aber auch hier ist mir letzte woche nichts nachteiliges aufgefallen.hab ich etwas übersehen ?was hab ich also falsch gemacht ?    zuviel fett ? zu wenig vitamine ? oder ist doch etwas mit den luftwegen ? ich habe nämlich am donnerstag 2 vögel nießen gehört.immer kein gutes zeichen.als 1. maßnahme werde ich morgen + übermorgen etwas für die luftwege geben,gleichzeitig auch ein mittel gegen trichos.immer natürlich zusammen mit unserer vitamin/mineralmischung.als 2. maßnahme wird der hanf aus unserer reisemischung genommen,ich hatte von anfang an die befürchtung das das nicht die ganze zeit gutgehen wird.aber ich wollte es probieren.in der nächsten woche werden wir sehen was es gebracht hat,denn wir haben einen guten vergleich:
den gleichen flug noch einmal. 

etwas erfreuliches:um 21 uhr 06 ist die letzte unserer tauben zurück.