F.+ R. Rotermund
RV Bremen v.1900 Reg.Verb.261/10

14.7.

der 1. vorflug der jungen hat ganz wunderbar geklappt ! heute morgen um 4 uhr habe ich sie in aller ruhe eingekorbt.  es war hell genug das ich die jungen gut sehen konnte,aber eben auch noch dunkel genug damit alle in den regalen sitzen blieben.um 5 uhr 30 losgefahren,um 6 uhr in den kabi,und um 7 uhr 35 aufgelassen.der 1.schwarm von gut 25 jungen kam nach einer halben stunde,jetzt fehlen noch 2 von 51 jungen.ich bin sehr zufrieden zumal die noch fehlenden ja auch noch nicht weg sind. ich habe extra einen tag urlaub genommen weil ich gerne sehen wollte wie gut sie rein gehen,und ich muß sagen ,es gibt nichts auszusetzen.uns kam natürlich heute zu gute das die ankunftszeit fast genau mit ihrer morgendlichen fütterungszeit übereinstimmte.ohne rufen oder schütteln mit der dose dauerte es nur wenige augenblicke bis sie drin waren,wenn sie erstmal unten waren.das dauerte aber schon seine zeit.ist aber auch kein wunder bei nur rund 30-45 min. flugzeit,sonst fliegen sie das doppelte  ! als futter bekommen sie heute nur superdiät ,im wasser ist RopAdeno.
morgen früh weiß ich ob sie es gut überstanden haben,sprich:ob die jtk ausgebrochen ist oder nicht.ich bin aber zuversichtlich !