F.+ R. Rotermund
RV Bremen v.1900 Reg.Verb.261/10

3.3.10

als ich heute den reiseschlag sauber machte überkam mich so etwas wie ein glücksgefühl.weshalb ?weil die tauben dieses jahr so wunderbar ruhig sind.ich mußte beim kratzen mit dem spachtel schon vorsichtig sein um ihnen nicht die füsse zu verletzten,so dicht liefen sie immer vor mir her.das hat natürlich seinen grund,sie wollten eine nuß abstauben! da ich schlecht nein sagen kann schaffen sie das auch viel zu oft.jetzt zeigt sich doch das es sich gelohnt hat während der aufzucht der jungen im letzten jahr und auch über den gesamten winter immer die nähe der tauben gesucht zu haben.im letzten jahr um diese zeit sah das noch ganz anders aus,da waren sie mir viel zu scheu.das war natürlich meine schuld da ich mein hauptaugenmerk auf mein zweites hobby gelegt hatte,dem kartenspiel.damals hatte ich mir fest vorgenommen das das verhältnis zu den tauben wieder besser werden muß,und das ist auch gelungen.auffällig ist im moment das der kot jeden tag besser wird.ich führe das darauf zurück das die nervösität der tauben immer weiter zurück geht obwohl das treiben immer härter wird.