F.+ R. Rotermund
RV Bremen v.1900 Reg.Verb.261/10

26.05.11

wenn es so weitergeht können wir das reisen mit den weibchen bald einstellen ! wieder lagen heute morgen 2 weibchen nach dem training zusammen in einem sitzfach. zwei weibchen die bisher noch nicht einmal die kleinsten anzeichen zeigten das so etwas passieren könnte !ich habe natürlich sofort eines der weibchen in ein einzelfach in unserem schuppen gesetzt das eigendlich für zuflieger vorgesehen ist.sollte ich es in der versorgung doch ein wenig zu gut mit unseren weibchen meinen ? auch in den vegangenen jahren habe ich sie aber schon gut versorgt,was bedeutet so wie die vögel,und es war lange nicht so schlimm.eines ist aber schon auffällig,bei den 4 weibchen die ich jetzt extra sitzen habe sind 2 töchter und eine enkeltochter von 564 !das 4. weibchen,die 608,hat allerdings nichts mit 564 zu tun,alle 4 haben aber in ihre abstammung auch den 178 stehen !könnte natürlich erbbedingt sein,ist mir aber früher nie aufgefallen.
zum training:heute morgen hielt ich sie 45 min. in der luft.ja,ich mußte tatsächlich nachhelfen sonst wären sie schon früher gelandet.was mich nun wieder wunderte,der kot war super und das wetter auch,wiederholt frage ich mich warum unsere tauben morgens öfters so schlecht in die hufe kommen,sprich trainingsfaul sind.abends sieht das dann in der regel vollkommen anders aus.das futter ist heute das gleiche wie gestern ,das wasser heute morgen auch noch,am abend gibt es dann klares wasser.