F.+ R. Rotermund
RV Bremen v.1900 Reg.Verb.261/10

16.6.

gestern abend bin ich von meinem plan abgewichen und habe schon reisemischung gefüttert.die tauben machen den eindruck das ihnen dieser flug doch mehr zugesetzt hat als der letzte.im wasser ist jetzt bis donnerstag abend unsere vitamin/mineral mischung.ich kann es nicht beweisen ,aber ich habe das gefühl das nur wenn ich beides zusammen gebe die tauben den besten eindruck machen.die menge des futters wird bis morgen abend langsam erhöht,aber nur wenn alles aufgefressen wird ! das halte ich für ganz wichtig ! sollte ich mich mit der menge geirrt haben und sie fressen nicht alles auf gibt es in der nächsten mahlzeit sofort weniger.die ausnahme ist der donnerstag abend,hier kann ich die eventuell zu wenig gefressene menge leicht mit der gabe von erdnüssen ausgleichen.
im augenblick überlege ich ob ich die tauben am donnerstag abend überhaupt noch trainieren lasse.schon früher schrieb ein gewisser hr. töllner das die tauben am abend vor dem einsatztag nicht mehr nach draußen gehören.ich gebe zu das ich früher darüber etwas verächtlich gelächelt habe,nun aber sieht das anders aus !der grund ist das ergebnis des letzten fluges ! nachdem wir etwas spät informiert wurden das der flug verschoben wurde hatte ich mich entschlossen die tauben nicht mehr nach draußen zu lassen,ich wollte einfach nicht das sie sich die form am hause abfliegen!das waren nun ganze 2 tage bis zum flug die die tauben nicht mehr trainiert haben.und das ergebnis war der 8.,10.,und 11 konkurs gegen rund 10000 tauben im reg,verb. da werde ich denn doch nachdenklich ! irgend ein berühmter mann sagte einmal:
was interessiert mich mein geschwätz von gestern !! oder wenigstens so ähnlich.............