F.+ R. Rotermund
RV Bremen v.1900 Reg.Verb.261/10

1.4.10




das ist die "4" ! man kann sagen das sie die verwirklichung meines momentanen zuchtzieles ist,und das ist die verschmelzung unserer 3 stammtauben ,des "178",der "20" und des "95". jede dieser drei linien verfügt über außergewöhnliche gute eigenschaften.um es kurz zu beschreiben:
"95" tauben bringen die sehr gute orientierung mit ! "178" tauben die super muskelatur !
die"20"linie nun diesen unglaublichen willen unbedingt nach hause zu kommen !
meine hoffnung war nun,denn mehr wie hoffen kann man nicht,eine zusammenführung dieser drei eigenschaften müßte eine überdurchschnittlich gute taube ergeben.bis jetzt sieht es gut aus !erfolgreiche tiere werden nun zurück in eine dieser drei linien gepaart,wenn möglich aber an ein tier das zu 50% einer neuen ,ebenfalls natürlich überdurchnittlich  guten familie entstammt.das beste beispiel ist hier die "330" ! ihre mutter ,die "24" ist so ein "drei linien tier" !gepaart ist sie nun am "26".dieser kommt aus dem "178" und eben einer neuen  linie,in diesem fall eben aus dem superpaar von zeuner.in diesem fall ist das wort superpaar wohl nicht zu hoch gegriffen.in der zukunft versuche ich nun die familie des "blinden" von ch.wermuth zu integrieren.auch hier bin ich gespannt.